Aufruf zur Mitarbeit für die ISO/TC 8 Ad Hoc Gruppe „Polar issues“

ISO/TC8 hat auf seiner 38. ISO/TC8-Plenartagung in Singapur 2019 folgender Beschluss gefasst:

Resolution 399

ISO/TC8 resolves to disband WG9 Polar (Arctic/Antarctic) regions and establish an ad hoc group to study any polar related issues and make recommendations for the committee, led by Mr. Yanqing Li with Ms. Jing Wang as the secretary.

In Übereinstimmung mit dieser Resolution sucht das ISO/TC8-Sekretariat nun Experten für diese ad hoc Gruppe für „Polar issues“. Sollten Sie an einer Mitarbeit interessiert sein, informieren Sie die DIN Normenstelle für Schiffs- und Meerestechnik (NSMT) bitte. Diese Nachricht können Sie auch gerne an Experten und Kollegen weiterreichen, die sich eventuell interessieren könnten.

Kontakt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s