HANDELSBLATT: Standards sind Industriepolitik

Wirtschaftskrieg des 21. Jahrhunderts: Wie China den deutschen DIN-Standard verdrängt

„Wer die Standards setzt, beherrscht den Markt: Einst hat das niemand besser verstanden als die deutsche Industrie. Aber inzwischen dominieren Amerika und Asien die Märkte…..“

[HANDELSBLATT]

„Nicht nur große Konzerne treiben inzwischen Standardisierungsprozesse voran, sondern auch kleinere Unternehmen. Sie haben den Nutzen erkennt, den das gesellschaftlich aber auch wirtschaftlich bringen kann. Eine Studie der Fraunhofer-Gesellschaft gibt nun Handlungsempfehlungen, wie Organisationen die Vorteile von Normen und Standards richtig nutzen können.“

[VDI-Nachrichten]

„Wer die Norm setzt, hat den Markt!“

[BMWI – Normungsroadmap]

Interesse? Kontakt:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s